MGV Frohsinn Jockgrim

Menü

Orchester und Chor im Bürgerhaus Jockgrim„Musik schlägt Brücken zwischen Menschen, über Sprach- und Ländergrenzen hinweg. Musik verbindet Generationen“. Die Grußworte des Komponisten Guido Rennert wurden beim Konzert „Fest der Lieder“ – präsentiert durch den MGV Frohsinn Jockgrim - mehr als bestätigt.

ProbeNeibsheim ThumbAnlässlich seines 110-jährigen Bestehens stellt der MGV Frohsinn Jockgrim am 23.07.2016 das Konzert „Fest der Lieder“ im Jockgrimer Bürgerhaus vor. Es werden Neuarrangements deutscher Volkslieder aber auch andere orchestrale Werke des Komponisten Guido Rennert zu hören sein. Guido Rennert ist Klarinettist im Musikkorps der Bundeswehr. Zum 25. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung schrieb er die „Freiheitssinfonie – Wir sind das Volk“. Aufgeführt wurde die Komposition beim Festakt der Bundesregierung.

Das Konzert findet am 23.07.2016 im Bürgerhaus um 20:00 Uhr statt. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Sparkasse in Jockgrim und über die Sänger und Sängerinnen des MGV Frohsinn für 10 EURO oder an der Abendkasse für 12 EURO, ermäßigt 8 EURO. Für Jugendliche bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres ist der Eintritt frei.

Gemeinsame Chorprobe„Fangen wir mit Ännchen von Tharau an. Das ist das einfachste Lied.“ begann Richard Trares die gemeinsame Probe der Frohsinnler aus Kirrlach und Jockgrim im Sängerheim der Badener. Lässig betrachteten die Sänger die Noten mit der Überzeugung, dass dieses einfache Volkslied wohl ohne weiteres in einer Probe vom Blatt durchgearbeitet sein würde.